Brötchen und Borussia: Physik im Verkehr

Die optimale Gestaltung des Staus: Bei der Veranstaltungsreihe „Brötchen und Borussia“ geht es am Samstag, 22. November, um die Verkehrsphysik. Dazu hält Prof. Dr. Michael Schreckenberg von der Uni Duisburg-Essen am Samstag einen Vortrag mit dem Titel „Unser Leben im Stau“.

Ernsthaft mit dem Thema Verkehr haben sich Naturwissenschaftler erst  seit etwas über 20 Jahren auseinandergesetzt. Die wichtigste Komponente neben der Physiktheorie ist aber die Psychologie der Verkehrsteilnehmer. 

Der Vortrag beginnt am Samstag um 10.30 Uhr an der TU Dortmund und ist für alle offen. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.