Erhöhung des Bafög-Satzes ab Oktober 2010 geplant

Das Bildungs- und Finanzministerium kündigt eine Bafög-Erhöhung ab dem 1. Oktober 2010 an. Gleichzeitig würde auch das Stipendiensystem für besonders leistungsstarke Studenten starten. Der Umfang der Bafög-Erhöhung und ihre Bewilligung muss allerdings noch mit den Bundesländern besprochen und von ihnen abgesegnet werden. Diese tragen nämlich 35 Prozent der Gesamtsumme mit.

Friederike Benda, Bundesgeschäftsführerin von Die Linke.SDS, sagte hierzu: „Obwohl der Umfang der angekündigten BAföG-Erhöhung weiterhin unklar bleibt, ist es als ein Erfolg des Bildungsstreiks zu werten, dass Schavan eine Erhöhung nun doch schon für 2010 in Aussicht gestellt hat.“

Das Stipendienmodell dagegen stößt bei vielen Unionsländern auf Vorbehalte – sie befürchten, dass die Förderung ungerecht verteilt wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.