Prof. Dr. Hans Peter Noll im Interview mit der Pflichtlektüre (Foto: Ysaline Lannoy)