Neuer RUB-Asta im Amt

An der Ruhr-Universität Bochum ist der neue Asta im Amt. Das Studierendenparlament hat die bisherige Koalition bestätigt. Damit bilden erneut Vertreter der Liste der Naturwissenschaftler und Ingenieure (Nawi), der Juso-Hochschulgruppe Jusos), der Internationalen Liste (IL) und der Liste der Geistes-, Wirtschafts- und Gesellschaftswissenschaften den Allgemeinen Studierendenausschuss.

Zum neuen Asta-Vorsitzenden wählte das Studierendenparlament Tim Köhler (Juso-Hochschulgruppe). Christian Volmering (Nawi) wurde wieder zum Finanzreferenten gewählt. Auch Kathrin Jewanski (Jusos) und Nur Demir (IL) wurden im Amt bestätigt. Neu im Asta-Vorstand sind Andreas von Canstein (Gewi), Nergiz Yilmaz (IL), Sebastian Marquardt (Nawi) und Matthias Brüggemann (Gewi).

Wie der Asta mitteilt, wird der neue Vorstand werde bei seiner Arbeit durch 20 Referenten unterstützt. Neuer Sprecher des Studierendenparlaments ist Dirk Loose (Nawi).