PETA hat die vegan-freundlichsten Mensen 2015 ausgezeichnet

Die Ruhr-Universität Bochum hat gute Noten für ihre vegan-freundliche Mensa erhalten. Bei der von PETA jährlich durchgeführten Umfrage konnten sich andere Studierendenwerke noch weiter vorne platzieren. Dortmund und Duisburg nahmen jedoch nicht teil. 

Die Höchstwertung mit drei Sternen bekamen die Studierendenwerke in Augsburg, Berlin, Düsseldorf, München und Erlangen-Nürnberg. Letzteres wurde 2014 als Einziges mit der Höchstwertung ausgezeichnet. München und Augsburg haben 2014 noch gar keine Sterne für ihre Mensen bekommen.

Viele verschiedene Kriterien wurden für die Bewertung angeführt. Darunter fallen Auswahl, Regelmäßigkeit, Kennzeichnung, Schulung des Personals, Aktionstage und Werbung. Besonders die Studierendenwerke stachen heraus, die nicht nur ein Salatbuffet, sondern auch verschiedene Hauptgerichte und Alternativen zu Kuhmilch anbieten.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.