Oper Dortmund beliebt bei Kritikern

In einer aktuellen Kritikerumfrage zur Opernspielzeit 2015/2016 in Nordrhein-Westfalen belegt die Oper Dortmund Platz 2. 

Neben der zweifachen Einschätzung als bestes Opernhaus wurde Emily Newton als beste Ensemblesängerin in der Spielzeit 15/16 genannt, zwei Nennungen gehen an Eleonore Maguerre als beste Sängerin in der Saison 15/16. Das Stück Peter Grimes erhält eine Erwähnung als beste Inszenierung in Spielzeit 15/16 mit Peter Marsh als bestem Sänger.

Emily Newton und Eleonore Maguerre sind auch zu Beginn der neuen Spielzeit 16/17 live zu erleben: Beim Cityring Konzert „Sempre libera – Die Sommernacht der Oper“, der Konzertreihe der Dortmunder Philharmoniker und der Oper Dortmund ab dem 26. August.

Für die Umfrage befragt die „Welt am Sonntag“ acht Opernkritiker*innen nach ihren Lieblingsopern der Saison. Aus den Ergebnissen der Umfrage ergibt sich das Ranking.