Campuslauf an der TU Dortmund

Dortmund. 1250 Läuferinnen und Läufer gehen heute beim 26. Dortmunder Campuslauf an den Start. Deswegen gibt es ab etwa 16 Uhr rund um die Universität eine geänderte Verkehrsführung: Teile der Otto-Hahn-Straße, der Joseph-von-Fraunhofer-Straße und der Universitätsstraße werden gesperrt.

Um 17 Uhr beginnt der  Campuswalk über fünf Kilometer, ab 18 Uhr finden der Mathetower-Run sowie der Campuslauf über zweieinhalb Kilometer statt. Um 18.30 Uhr beginnt der 5-km-Lauf. Um 19.15 Uhr startet abschließend der Lauf über zehn Kilometer. Siegerehrungen finden direkt nach den jeweiligen Läufe statt.