Hännes nimmt ab – Woche 10

Hallo zusammen! Zum letzten Mal heißt es heute: „Hallo ich bins euer Hännes von der Pflichtlektüre“. Zehn Wochen sind geschafft! Die geplanten 8 Kilo Gewichtsverlust (genau genommen 7,8 Kilo) habe ich nicht geschafft, was vor allem am Muskelaufbau gelegen hat. Denn die aufgebauten Bauchmuskeln sind schwerer als das vorher vorhandene Fett. Trotzdem freue ich micht riesig über zwölf Centimenter Bauchumfang, welche ich in den zehn Wochen verloren habe. Sorgen bereitet mir aber jetzt die Ernährungsumstellung. Zwar freue ich mich auf das Frühstück mit leckerem Vollkornbrot, aber gleichzeitig habe ich Angst vor der Reaktion meines Körpers, schließlich hat der sich ja auf eine eiweißreiche und kohlenhydratearme Ernährung eingestellt. Wie mein Fazit lautet, seht ihr im Video.

1 Comment

  • Mia sagt:

    Sehr coole Artikel-Serie 🙂 Ich bin auch sehr zufrieden mit der 10 Weeks body change challenge und habe meiner Erfahrungen auf meinem Blog geschildert. Die 10 WBC funktioniert auf jeden Fall, auch wenn sie keine Wunder wirkt. Aber das ist auch normal. Abnehmen ist ein kontinuierlicher Prozess und geschieht nicht über Nacht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.