Schalke-Fans hissen Flagge am Dortmunder Weihnachtsbaum

Der Weihnachtsmarkt in Dortmund ist über die Grenzen des Ruhrgebiets hinaus bekannt. Grund dafür ist der riesige Weihnachtsbaum – möglicherweise der größte der Welt. Jahr für Jahr müssen Gerüstbauer tagelang an dem aus mehreren Hundert Bäumen bestehenden Wahrzeichen rumhantieren. Diese Gerüstbauer waren es auch, die sich einen Scherz erlaubten: Am Samstagvormittag, kurz nach 11 Uhr, stellten sie eine Fahne des Fußballvereins Schalke04 auf die Spitze des höchsten Weihnachtsbaumes.

Seit 16 Jahren baut das Team den Weihnachtsbaum auf. “Wir sind alle Schalke-Fans”, erklärte einer der Gerüstbauer. Um die Dortmunder – im feindlichen BVB-Gebiet – nicht allzu sehr zu verärgern, nahmen sie schon nach 15 Minuten die Schalke-Flagge vom Baum. Auf die Aktion der Gerüstbauer folgte am Montag prompt die Antwort der Weihnachtsbaum-Elektriker: Diese hissten eine BVB-Flagge.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.