Stupa-Wahl 2013: Das sind eure Kandidaten

Basisdemokratie

img_8892

Jasmin und Gerhard kandidieren für die Liste Basisdemokratie, um etwas zu verändern und Meinungsvielfalt zu ermöglichen.

“Demokratie ist anstrengend, aber wenn man sich nicht beteiligt, wird sie schnell einseitig”, sagt Gerhard Grumprecht von der Liste Basisdemokratie, die erstmals bei Stupa-Wahlen antritt. Seine Liste hat es sich zum Ziel gesetzt, das Mitspracherecht der Studierende an der TU zu fördern. “Wir sind dabei völlig frei von industriellen oder parteipolitischen Interessen”, sagt er. Der 22-jährigen Jasmin Turgay ist es besonders wichtig, dass die Hochschule auch ein Ort für politische Auseinandersetzung ist. “Es kann nicht sein, dass zum Beispiel beim Sommerfest Gewerkschaften und Initiativen, wie Amnesty International ausgeschlossen werden.”

Um die Studierenden besser in Entscheidungsprozesse einbinden zu können, sei mehr Transparenz und besserer Informationsfluss von der Hochschulleitung und anderen leitenden Gremien notwendig. “Wir würden uns wünschen, dass auch die Studierenden mitentscheiden können, wenn es um die Festsetzung der NCs geht.”

Dabei betonen die Grundschullehramt-Studentin und der 28-jährige, angehende Pädagoge ihre Ablehnung gegenüber Bürokratie. “Wir möchten den Studierenden ins Zentrum stellen. Es darf sich nicht alles ums System drehen.” Die Liste der beiden möchte sich dafür einsetzen, dass das Studium wieder flexibler gestaltet werden kann, damit mehr Zeit für Selbstreflexion und politisches Engagement bleibt.

  • Förderung der Inklusion
  • Stärkung basidemokratischer Entscheidungsprozesse
  • Gegen Diskriminierungen aller Art

Jusos

Gerne hätten wir an dieser Stelle auch die Liste Jusos vorgestellt. ABER: Selbst nach mehrmaligen schriftlichen Anfragen an einzelne Mitglieder und einem Aufruf durch den Wahlleiter, war man nicht bereit mit uns zu sprechen. Der Wahlzeitung haben wir folgende Kerforderungen entnommen:

  • Gegen Preiserhöhung des Semestertickets
  • Mehr Kulturangebote
  • Verlängerung der Mensa-Öffnungszeiten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert