UDE: AStA beruft Vollversammlung ein

Der Allgemeine Studierendenausschuss (AStA) der Universität Duisburg-Essen lädt alle Studenten zu einer Vollversammlung ein, die am kommenden Donnerstag, den 18. Oktober, stattfindet.

Laut Pressemitteilung des AStA stehen auf der Tagesordnung solche Themen wie die Einführung einer Zivilklausel und der mögliche Verkauf des Kunst- und Kulturcafes. Damit alle Studenten an der Diskussion teilnehmen können, hat die Hochschulverwaltung die Dozenten informiert und die Anwesenheitspflicht in den Lehrveranstaltungen aufgehoben. Die Vollversammlung findet in Essen im Audimax und in Duisburg im Hörsaal LB 104, jeweils um 12.30 statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.