RUB: Dozent wird erster deutscher „Fellow“

Prof. Dr.-Ing. Johann Böhme von der Ruhr-Universität Bochum erhält als erster Deutscher die höchste Auszeichung des europäischen Verbands für Theorie und Anwendung der Signalverarbeitung (EURASIP). Er ist Professor der Fakultät Elektrotechnik und Informationstechnik und wird für seinen Beitrag zur statistischen Signalverarbeitung zum „Fellow“ ernannt.

EURASIP ist eine Gesellschaft von Forschern, die sich mit Problemen der Signalverarbeitung in allen möglichen technischen und medizinischen Bereichen beschäftigt. Sie ernennt jährlich nur vier Wissenschaftler zu „Fellows“.

Die anderen drei Auszeichnungen gingen nach Griechenland, Frankreich und Portugal.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.