Sommerakademie für alle

Dortmund. Erstmals wird eine Sommerakademie an der TU Dortmund für alle Studenten der Ruhrgebietunis angeboten. Das Projekt beschäftigt sich mit der historischen und heutigen Verbindung zwischen dem Ruhrgebiet und Europa. Vom 6. bis zum 11. Juni wird jeden Tag ein anderes Themengebiet, wie Migration und Bildung oder Technik und Medizin, erarbeitet. Insgesamt können 100 Studenten und Erasmus-Austauschstudenten teilnehmen, die so die Möglichkeit bekommen, mit Wissenschaftlern und Künstlern verschiedener Einrichtungen zusammenzuarbeiten und neue Kontakte zu knüpfen. Bewerbungen können bis zum 31. Januar beim Kontaktbüro „Wissenschaft – Kulturhauptstadt 2010“ eingereicht werden.

Weitere Infos zum Bewerbungsverfahren gibt es auf der Internetseite

www.tu-dortmund.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.