Duale Ausbildung im Trend

RUHRGEBIET. Den Arbeitsagenturen zufolge setzten immer mehr Unternehmen im Ruhrgebiet auf eine duale Ausbildung. Neben dem Studium arbeiten demnach immer mehr Studierende zusätzlich im Betrieb.

Laut Agenturen hat die Entwicklung mehrere Vorteile: So könnten Unternehmen Hochschulabsolventen übernehmen, die sich im Betrieb bereits auskennen und dort eingearbeitet haben. Zusätzlich hätten die Studenten so die Möglichkeit, ihr Studium mit dem Gehalt der Ausbildung zu finanzieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.