RUB: Psychologen helfen, Ängste zu überwinden

Im Rahmen einer Forschungskooperation mit der TU Braunschweig und der Zahnklinik Bochum wird am Zentrum für Psychotherapie der Ruhr-Universität Bochum die Effektivität von Kurzzeitpsychotherapien untersucht. Etwa 200 Patienten haben bisher an der Evalutationsstudie teilgenommen und wurden erfolgreich behandelt.

Es sind Ängste, wie die Angst vor dem Zahnarzt, Angst vor Flugreisen, Dunkelheit oder Wasser, mit denen die Patienten in die Therapie gehen. Innerhalb kurzer Zeit kommt es bei den meisten zur vollständigen oder weitreichenden Verbesserung der Symptomatik.

Unter der 0234-3228168 können sich Menschen, die unter Ängsten leiden, melden und sich über das Behandlungsangebot informieren.