Skurrile Reisetipps

Kanalrohr statt Hotelbett, Beten statt Bechern oder ein Ausflug ins Mittelalter? Pünktlich zu den Semesterferien stellt die pflichtlektüre sechs skurrile Urlaubsorte in Deutschland vor.

1 Comment

  • Laura sagt:

    Das nenne ich mal eine kreative Idee um einen Kurzurlaub zu verbingen – würde mich interessieren, ob das Hotel schon mal ausgebucht ;-)… Vielleicht ist das auch etwas was man dem Chef mal schenken kann – werde das mal im Kollegenkreis besprechen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.