Präsidentschaftskandidat Gauck liest in Dortmund

Heute Abend stellt der Präsidentschaftskandidat und Bürgerrechtler Joachim Gauck in Dortmund seine Autobiographie vor. Die Lesung im Harenberg City Center beginnt um 19.30 Uhr, es gibt nur noch an der Abendkasse Restkarten dafür.

„Wir bereiten uns auf einen spannenden und vor allem vollen Abend vor“, so eine Sprecherin des Harenberg City Centers.

Joachim Gauck kandidierte jüngst für SPD und Grüne für das Amt des Bundespräsidenten, dabei unterlag er im dritten Wahlgang dem Unions-Kandidaten Christian Wulff. Gauck wurde als DDR-Bürgerrechtler und erster Bundesbeauftragter für die Stasi-Unterlagen bekannt.