Uni Bochum: Rektor will zweite Amtszeit

Der amtierende Rektor der Uni Bochum, Prof. Elmar Weiler, möchte für eine weitere Periode im Amt bleiben. Am Donnerstag, 15. April, stellt er in einer hochschulöffentlichen Veranstaltung seine Ideen, Pläne und Projekte für die zweite Amtszeit vor. Die aktuelle Periode endet am 30. November 2010. Bis dahin soll eine Findungskommission die Wahl des Rektors vorbereiten.

Der Rektor wird in Bochum grundsätzlich vom Hochschulrat gewählt. Der Senat muss zum Ergebnis seine Zustimmung geben. Die Findungskommission möchte Prof. Weiler für eine zweite Amtszeit vorschlagen. Seine Informationsveranstaltung am Donnerstag findet ab 12.30 Uhr im Hörsaal HZO 50 statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.