Ryanair passt Flüge für BVB-Fans an

London/Dortmund. Die Billigfluggesellschaft Ryanair hat ihre Flugzeiten an die Bedürfnisse der englischen BVB-Fans angepasst. Ryanair-Sprecher Robin Kiely verkündete am Montag, dass es ab Ende November  ein „Spieltag-Special“ für die Strecke London-Dortmund geben wird.

Dank der neuen Flugzeiten werden englische Fans zukünftig stets rechtzeitig zum 15:30-Spiel im Signal-Iduna-Park sein können: Ab dem 29. November werden die Ryanair-Flieger bereits um 7:30 Uhr in London-Stansed abheben. Der Rückflug findet wie bisher sonntags um 15:45 Uhr statt.

Ausschlaggebend für die Änderung des Flugplans soll die wachsende Anzahl englischer BVB-Fans gewesen sein. Über 1000 Fans reisen laut Kiely extra für die Heimspiele der Borussia von London nach Dortmund. Bisher verpassten die Fans jedoch die erste Halbzeit der Spiele, denn der Flieger aus England landete erst um 15:20 Uhr am Dortmunder Flughafen. Zu spät, um für die 15:30-Spiele rechtzeitig ins Stadion oder in die Kneipe zu kommen. „Wir möchten es den britischen Fans ermöglichen, ihre ‚echte Liebe‘ zu zeigen“, verkündete Kiely.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.