RUB: Basketballerinnen holen den DM-Titel

Bochum. Die Basketballerinnen der Ruhr-Uni sind Deutscher Hochschulmeister 2012. Mit fünf Siegen in fünf Spielen hat sich das Team der sportbegeisterten Studentinnen den Titel erkämpft – und ist nun offiziell Deutscher Meister.

Mit einem Spielstand von 74:61 gewannen die Bochumerinnen das Endspiel gegen Heidelberg beim Endrundenturnier am 07. und 08. Juli in Bayreuth. Nächster Halt ist Kroatien. Denn dort wird im nächsten Jahr die Europameisterschaft stattfinden, für die sich die RUB-Basketballerinnen mit ihrem Turniersieg qualifiziert haben. In der Vorrunde haben die Sportlerinnen gegen Teams aus den Städten Hamburg, Stuttgart und Leipzig gespielt – im Halbfinale besiegten sie Würzburg.

Organisiert wird das Turnier vom Allgemeinen Deutschen Hochschulsportverband (adh). Hier haben studentische Sportbegeisterte die Möglichkeit, sich mit Studis anderer Hochschulen in ihrer Sportart zu messen. Die RUB ist als einzige der drei Ruhrunis an der Deutschen Hochschulmeisterschaft angetreten.