UDE: Studienberatung für Eltern

Die Eltern entscheiden, welchen Kindergarten ihre Sprösslinge besuchen und auch die Wahl der weiterführenden Schule liegt bei ihnen. Neuerdings können sie sich auch darüber informieren, welches Studium für ihre Kinder geeignet ist und welche Voraussetzungen der Nachwuchs erfüllen muss. Dazu bietet die Universität Duisburg-Essen eine Studienberatung für Eltern an.

Am Donnerstag, 14. Juni haben Eltern von 16 bis 18 Uhr die Möglichkeit, sich im Essener Bildungspunkt, Kennedyplatz 5, über Einschreibungsvoraussetzungen, Studienfächer und Abschlüsse zu informieren. Zwei Stunden lang werden Studienberater des Akademischen Beratungszentrums für Fragen zur Verfügung stehen.

Das Angebot geht auf die wachsende Nachfrage der Eltern ein. Gerade weil die Studienanfänger immer jünger werden und teils bei Studienbeginn noch minderjährig sind, haben die Eltern eine größere Verantwortung als bei erwachsenen Kindern. So müssen die Erziehungsberechtigten minderjähriger Studierender zum Beispiel eine Einwilligung unterschreiben, damit sich ihr Kind überhaupt an der Uni einschreiben darf.

Weitere Termine sind am 13. September im Blauen Haus in Duisburg, Kuhstraße 12,  und am 27. September im BildungsPunkt in Essen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.