TU: Dortmunder Student ist Wettkönig

Dortmund. Der TU-Student Johannes Witzenrath ist Wettkönig der Fernsehsendung „Wetten dass..?“ geworden.

Das Publikum wählte ihn mit 53 Prozent der Stimmen zum Sieger. Der Wettkandidat kannte alle Ergebnisse und Torschützen der letzten zehn Bundesliga-Spielzeiten. Er musste vier aus fünf Begegnungen richtig benennen.

Sein Wettpate Lukas Podolski war von der Wette beeindruckt und lud Witzenrath zu einem Spiel von Arsenal London ein. Vom 50.000 Euro-Gewinn will der 23-jährige Sonderpädagogik-Student mit seinen Freunden nach Las Vegas reisen.