Sperrung an der RUB: Parkplätze werden zur Sackgasse

Die Parkplatzsuche an der RUB könnte ab Dienstag noch länger als gewohnt dauern: Die Weststraße ist bis Ende August für Autos gesperrt.

Grund dafür sind Erdarbeiten, die bis Ende August andauern sollen. Die G-Nord und die G-Südstraße werden durch die Sperrung zur Sackgasse und sind nur noch einseitig von der Uni-Mitte aus erreichbar. Außerdem fallen dort einige Parkplätze weg. Die Uni empfiehlt deshalb, bei der Parkplatzsuche ins Parkhaus West auszuweichen. Radfahrer, Fußgänger und öffentliche Verkehrsmittel sind von der Sperrung nicht betroffen. 

Eine Alternative zur Sperrung konnten das Land NRW als Bauunternehmer und die Uni nach Angaben der RUB nicht finden. Geplant sind eine Änderung der Straßenführung, der Bau eines Regenrückhaltebeckens und neue Versorgungsleitungen für ein Gebäude.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.