Auszeichnung für „MedienKunstVerein Hartware“

DORTMUND. Der „MedienKunstVerein Hartware“ erhält den mit 75.000 Euro dotierten Jahresförderpreis der Kunststiftung NRW.

Der 1996 gegründete Verein ist nach Ansicht der Stifter eines der agilsten Zentren für zeitgenössische Kunst in Deutschland. Das für 2011 geplante Programm überzeuge durch Professionalität und Originalität.

Der „MedienKunstVerein Hartware“ versteht sich als Plattform für die Produktion, Präsentation und Vermittlung von zeitgenössischer und experimenteller (Medien-)Kunst. Er stellt ganzjährig im Dortmunder „U“ aus.

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.