Studium garantiert höheres Einkommen

Robert Lamprecht hat schon viel gemacht: Ausbildung zum kaufmännischen Assistenten, vier Jahre bei der Bundeswehr, gut und schlechtbezahlte Nebenjobs. Nun studiert der 32-Jährige Soziale Arbeit an der Universität Duisburg-Essen und möchte später mit Gehörlosen arbeiten. Dass er dabei nicht reicht wird, ist Robert bewusst. Ihm sind andere Werte bei der Berufswahl wichtiger.

3 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.