TU: Automatische Bücherrückgabe defekt

Dortmund. Die Zentralbibliothek der TU Dortmund kann aufgrund technischer Probleme vorerst keine automatische Bücherrückgabe mehr anbieten. Die Bibliothek teilte am Donnerstagvormittag mit, dass der Rückgabeautomat voraussichtlich bis Mitte Februar außer Betrieb ist. Bis dahin müsse man auf die Lieferung des Ersatzteils warten.

Die automatische Bücherrückgabe der TU hatte erst im Oktober 2011 ihre erste Testphase durchlaufen. Die Studenten werden nun gebeten, ihre Bücher zu den regulären Servicezeiten des Ausleihzentrums zurückzugeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.