NRW: Viele Menschen sind überschuldet

Düsseldorf. Fast jeder zehnte Deutsche ist derzeit überschuldet. Viele von ihnen leben in NRW.

Das steht im so genannten Schuldneratlas der Wirtschaftauskunftei Creditreform. Duisburg, Dortmund und Essen gehören mit Berlin und Leipzig zu den fünf Großstädten mit der höchsten Schuldnerquote. Die Hauptursachen sind nach Angaben der Creditreform Arbeitslosigkeit, die familiäre Situation, Krankheit, Konsum und gescheiterte Selbstständigkeit.

Als überschuldet gilt, wer seine Schulden nicht mehr begleichen kann, ohne seine Grundversorgung zu gefährden. Die meisten Schuldner wohnen in Bremerhaven, Offenbach und Wuppertal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.