Richtfest: Ab 2017 neue Kita-Plätze am Campus Süd

Mehr Plätze und ein größeres Gebäude. Die Kita 4 Jahreszeiten bekommt derzeit einen Anbau, zuletzt wurde Richtfest gefeiert. Nach der Eröffnung 2017 werden 120 Kinder dort einen Kita-Platz bekommen können – 60 Kinder mehr als bisher.

Aus der Kita 4 Jahreszeiten wird das Pädagogische Zentrum 4 Jahreszeiten: 2017 ist die Eröffnung. 60 neue Betreuungsplätze wird es dann geben. „Im Pädagogischen Zentrum werden in Zukunft 30 bis 40 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen tätig sein. Im Herbst werden wir die neuen Stellen ausschreiben und dann die Besetzungen vornehmen“, wird Ingo Bassanello, pädagogischer Leiter der Kita 4 Jahreszeiten, in einer offiziellen Mitteilung des Studierendenwerks zitiert. Eltern können ihre Kinder bereits anmelden.

Der neue Name soll die neue inhaltliche Ausrichtung unterstreichen. „Das neue Pädagogische Zentrum wird zentrale Anlaufstelle für Studierende, Angestellte und Stadtteilbewohner, die nicht nur eine anspruchsvolle Betreuung, sondern auch Bildung und Förderung für ihre Kinder suchen“, erklärte Bassanello weiter.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.