UDE: Infoveranstaltung für Doktorandinnen

Essen. Promovieren, ja – aber wie? Eine Informationsveranstaltung der Universität Duisburg-Essen soll Absolventinnen der Fakultäten Ingenieurwissenschaften (Abteilung Bauwissenschaften) und Wirtschaftswissenschaften dazu bewegen, den Schritt in Richtung Doktortitel zu wagen. Am Donnerstag, 8. November, können sich die Doktorandinnen in spe zwischen 16 und 19 Uhr über Unterstützungsangebote informieren. Treffpunkt ist V13 S00 D50 am Campus Essen.

Der Veranstaltungsgrund: Obwohl immer mehr junge Frauen einen Hochschulabschluss erwerben, ist der Anteil weiblicher Führungskräfte gering. Damit Wissenschaft und Wirtschaft auch in Zukunft auf qualifizierte, weibliche Arbeitskräfte zurückgreifen können, soll der Anteil derer, die das Potenzial zur Promotion haben, gefördert werden. Neben verschieden Hilfsmöglichkeiten werden den Absolventinnen am UDE-Infotag die Lebenswege einiger Doktorandinnen gezeigt. Geht es um Fragen rund ums Thema fächerübergreifende Begleitung im Promotionsprozess, stehen Mitarbeiter des UDE-Zentrums für Hochschul- und Qualitätsentwicklung bereit.