Sommerfest an der TU Dortmund

Dortmund. Am 7. Juli feiert die TU Dortmund ihr Sommerfest. Von 15 bis 22 Uhr wird auf dem Campus  ein vielseitiges Programm geboten.  eldoradio* berichtet live aus dem Sonnendeck.

Auf dem ersten Sommerfest der TU präsentieren rund um die Wiese vor der Emil-Figge-Straße 50 Fakultäten, Fachschaften, Initiativen und Einrichtungen der TU Verkaufsstände, kleine Ausstellungen, Mitmach-Aktionen und Shows. Auf der „Spielwiese“ vor der UB gibt es Sport und Spiel für die jüngsten Sommerfest-Besucher. Außerdem findet die Institutsolympiade des Hochschulsports in diesem Jahr im Rahmen des Sommerfestes statt.

Das hiesige Campusradio eldoradio* berichtet ab 16:00 Uhr live aus dem Sonnendeck. Interessierte Besucher können hier hautnah miterleben, wie eine richtige Radioshow abläuft. Es gibt packende Reportagen, kritische Interviews, spontane Moderationen und drei Stunden das Beste aus den Musikarchiven von eldoradio*. Dazu werden spannende Mitmach-Spiele angeboten.

Gäste auf der Bühne sind unter anderem: Susanne Fengler, Metin Tolan und Walter Krämer.

Auch die pflichtlektuere präsentiert sich mit einem eigenen Stand und wird auch von den Geschehnissen live über Twitter berichten.

Ab 22 Uhr geht es auf der „Party im Mensafoyer“ weiter. Und wer das Tanzbein auch zu Oldies, Discofox und Standard schwingen möchte, sollte unbedingt im Südtrakt der Mensa vorbeischauen.