UDE: Carmen Thomas hält Gastvortrag

Essen. Das Zentrum für Hochschul- und Qualitätsentwicklung (ZfH) der Universität Duisburg-Essen lädt zu einem Impuls-Forum ein. Im Rahmen des Programms „ProDiversität“ wird Gastrednerin Carmen Thomas neue Lern- und Lehrmethoden vorstellen.

Die Veranstaltung findet am 12. Januar von 16 bis 19 Uhr im Glaspavillion des Essener Campus statt. Carmen Thomas war von 1968 bis 2006 beim Westdeutschen Rundfunk beschäftigt. Bekannt wurde sie vor allem dadurch, dass sie von 1973 bis 1974 mit dem ZDF-Sportstudio als erste Frau in Deutschland eine Sportsendung moderierte.