BVB: neue Saison, neue Trikots

Zum Trainingsauftakt stellt der BVB am heutigen Mittwoch auch die neuen Trikots der Mannschaft vor. Seit diesem Jahr heißt der neue Ausstatter vom BVB Puma. Anlässlich der heutigen Trikoteinweihung hat der Ausrüster zahlreiche Bäume, Mülleimer und Laternenmaste in Dortmund ganz im schwarz-gelben Zeichen ausstaffiert.

Im Hoeschpark hat der Start in die neue Saison heute um zehn Uhr für den BVB begonnen. Wie die ruhrnachrichten berichten, haben die Spieler zum Auftakt dort einen Laktat-Test gemacht. Hiermit sollen die Ausdauerwerte der Spieler überprüft werden. Auf der Tagesordnung stehen sonst noch die Vorstellung von Neuzugängen innerhalb der Mannschaft und Mannschaftsfotos – in den neuen Trikots.

Ab 20 Uhr heute Abend können laut den ruhrnachrichten die Fans einen ersten Blick auf die Trikots werfen. Am Alten Markt findet die Vorstellung statt. Ebenfalls unter den geladenen Gästen werden Trainer Jürgen Klopp und Torwart Roman Weidenfeller sein, die nach der Trikotvorstellung auch auf der anschließenden VIP-Party im Industrieclub sein werden.

Morgen fährt die Mannschaft ins Trainingslager nach Kirchberg in Tirol. Dort werden die Borussen dann bis Montag bleiben. 52 Tage sind seit dem Pokalfinale vergangen und der BVB ist damit eine der letzten Mannschaften, die nun in die Trainingphase startet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.