Ursula Gather neue Vizepräsidentin der Hochschulrektorenkonferenz

Dortmund. Prof. Ursula Gather, Rektorin der TU Dortmund, ist gestern in Heidelberg in das Präsidium der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) gewählt worden. Ab dem 1.August übernimmt sie das Ressort Studium, Lehre und Zulassung.

Gather leitet die TU Dortmund seit 2008; im Herbst letzten Jahres übernahm sie den Vorsitz der Landesrektorenkonferenz Nordrhein-Westfalen. Die mit zahlreichen Preisen ausgezichnete Mathematikerin und Statistikerin Gather hat sich kontinuierlich in der universitären Selbstverwaltung engagiert und war Dekanin und Prorektorin an ihrer Universität. Als Gastprofessorin war sie in den USA, Australien, Indien und Frankreich tätig.