Sommerfest an der TU – Livemusik, Essen, Spiel und Spaß

Dortmund. Am 3. Juli findet das Sommerfest an der TU Dortmund statt. Bei perfektem Sommerwetter erwartet die Besucher ab 15 Uhr ein buntes Programm mit Musik, Essen, Spiel und Sport. 

Nach der offiziellen Eröffnung des Festes durch die Rektorin Ursula Gather beginnt das musikalische Programm auf der Hauptbühne auf dem Martin-Schmeißer-Platz. Unter anderem treten die Bands “Hava nice day”, “Pamela Balz & The North Town Groove” und der Universitätschor auf. Eine zweite Bühne ist an der Emil-Figge-Straße 50 aufgebaut. Hier tritt um 17:00 Uhr der inklusive Chor “stimmig” auf. Das Studentenorchester präsentiert sein Jubiläumskonzert “20 Jahre Studentenorchester” später am Abend, um 20:00 Uhr, im Audimax. 

Kreative Ess-Stände und Grillstationen gibt es auf der Mensabrücke und am Martin-Schmeißer-Platz. Außerdem gibt es ein buntes Spiel- und Sportprogramm, mit Campusspielen, Kicker-Turnier, “Parcours der Sinne”, Kinderprogramm und anderen Aktionen. Am Sommerfest haben Fakultäten, Fachschaften und Einrichtungen der TU Dortmund mitgewirkt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.