Neuer Personalausweis eingeführt

RUHRGEBIET. Für die Einführung des neuen Personalausweises haben die Bürgerämter im Ruhrgebiet teilweise Überstunden gemacht.

In Mülheim wurden die Computer erst gestern umgestellt. Dort arbeiteten die Beschäftigten auch am Feiertag.

In Schwerte wurde zu spät festgestellt, dass manche Computersysteme der Stadt nicht mit den Programmen der Bundesdruckerei kompatibel sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.